TIPP 3

Rund ümme Hilter

Ein Geheimtipp unter den Wanderfreunden ist der 43 km lange Wanderweg rund um die Gemeinde Hilter. Sein Wegezeichen sind drei Tannen. 

Er führt durch den herrlichen Hochwald des Teutoburger Waldes, vorbei an alten Zeugen des Kohlebergbaues (Karlsstollen 1872-1903) und Erinnerungsstätten (Zeppelinstein 1910). Genießen Sie die Lerchenspornblüte im Freeden und einen wunderschönen Ausblick weit in das Münsterland hinein. Eine ausführliche Routenbeschreibung finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Hilter. Die erfolgreich abgeschlossene Wanderung wird übrigens von der Tourist-Information im Rathaus Hilter mit Urkunde und Wanderabzeichen belohnt!
Hotel-Restaurant WackerGastronomie